Partnerschaft Werder Bremen

100-Prozent-Werder

Die Wiedau-Schule ist im Rahmen des SV Werder-Bremen-Projekts „100 Vereine – 100 Schulen“ Partner von Werder.

Vorstandsmitglied Klaus-Dieter Fischer entwickelte diese Idee. Er erhofft sich im Zuge des Projekts eine generelle Stärkung des Fußballs. „Darüber hinaus wollen wir natürlich auch weitere Fans für den SV Werder gewinnen und eine enge Bindung zum Verein aufbauen“, so Fischer. Im Mittelpunkt der Aktion stehen vor allem Jugendliche im Alter von 12 bis 16 Jahren. Klaus-Dieter Fischer kann sich zahlreiche interessante Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit uns vorstellen.:

  • Teilnahme & Ausrichtung Werder Bremen Schul-Cup
  • Projektwochen mit dem SV Werder
  • Besuch von Schulklassen/Kursen beim SV Werder Bremen (Stadionführungen, Trainingsbesuche)
  • Besuch eines Heimspiels pro Jahr
  • Besuch eines Trainers zur Gestaltung theoretischer und praktischer Unterrichtseinheiten in Sachen Fußball
  • Spiel der Schulmannschaft gegen eine Werder-Jugendmannschaft
  • Einbindung in den E-Mail-Presseverteiler des SV Werder Bremen
  • Übersendung des Werder Magazins
  • Einladung der besten Fußballer zur Teilnahme am Training in Jugendmannschaften des SV Werder Bremen
  • Besuch von Spielern zu Diskussionsveranstaltungen usw.