23 Mai

Die 9aH auf Abschlussfahrt in München

Die schriftlichen Abschlussprüfungen lagen hinter uns und so machten wir uns für fünf Tage auf nach München.

Neben einem Besuch der Gedenkstätte Dachau stand eine Stadtführung auf dem Programm und auch vom Olympiaturm aus konnten wir die Landeshauptstadt bestaunen. Im Englischen Garten bewunderten wir die Eisbach-Surfer, schauten auch beim Training des Deutschen Fußballmeisters vorbei und schrieben in der BMW-Welt einige Wunschzettel 😉

Am letzten Abend aßen wir dann noch gemeinsam in der Kurfürstenstub’n im königlichen Hirschgarten, einer traditionellen Brauereigaststätte.

Für jede/n war ein passender Programmpunkt dabei, wir alle kamen auf unsere Kosten und wir hatten eine stets gut gelaunte und schöne gemeinsame Zeit.

DSC01244